Mittwoch, 22. November 2017
Notruf: 112
  • Happy Birthday - Feuerwache Lauf

  • Porsche brannte komplett aus

  • Elektrobrand im Amt - Feuerwehr musste im Landratsamt löschen

  • Laufer Unternehmen engagiert sich für den Brandschutz - EMUGE Franken als feuerwehrfreundlicher Betrieb ausgezeichnet

  • Erfreulich viele Teilnehmer an Modularer Truppausbildung

  • Eine „Unfallwehr“, die auch mal Feuer löscht

  • Löschen bei 18 Grad unter Null

  • Streufahrzeug rammt Taxi – Feuerwehr rettet Schwerverletzten

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Startseite

Happy Birthday - Feuerwache Lauf

Man sieht es dem Klinkerbau in der Pegnitzstraße nicht auf den ersten Blick an, aber unsere Feuerwache feiert heute bereits ihren 30. Geburtstag. Im Juli 1987 wurde das Gebäude offiziell eingeweiht. Grund genug für uns, einen Blick die Vergangenheit zu werfen.

Weiterlesen

Elektrobrand im Amt - Feuerwehr musste im Landratsamt löschen

Das ging glimpflich aus: Weil die Meldeanlage rechtzeitig anschlug, hatte die Laufer Feuerwehr einen Brand in der Elektroverteilung des Landratsamtes schnell unter Kontrolle. Der Rauch hatte sich bereits in die Zimmer im ersten Stock der Behörde ausgebreitet.

Weiterlesen

Porsche brannte komplett aus

Hoher Sachschaden entstand bei einem Pkw-Brand am Abend des 17. Mai 2017. Ein Porsche 911 Carrera S im Wert von rund 60.000 Euro war an der Abfahrt der Bundesstraße B14 am Bräunleinsknoten in Flammen aufgegangen. Aufgrund der Nähe zum Gerätehaus war die Laufer Feuerwehr schnell vor Ort, konnte jedoch nicht verhindern, dass am Sportwagen ein Totalschaden entstand.

Weiterlesen

Laufer Unternehmen engagiert sich für den Brandschutz - EMUGE Franken als feuerwehrfreundlicher Betrieb ausgezeichnet

Sie sind bei Bränden schnell zur Stelle, haben aber auch im Bereich der technischen Hilfeleistung und des Umweltschutzes ein breites Einsatzspektrum abzudecken. Insgesamt 290 Mal mussten die Mitglieder der Laufer Feuerwehren im vergangenen Jahr ausrücken – Einsätze, die nicht nur die aktiven Feuerwehrleute, sondern auch ihre Arbeitgeber gefordert haben. 

Weiterlesen

Werde aktives Mitglied

Sie wollen aktiv Dienst für ihre Mitmenschen leisten und spannende, anspruchsvolle Aufgaben in ihrer Gemeinde übernehmen? Sie sind handwerklich begabt oder besitzen Führungsqualitäten? Dann informieren sie sich hier über ihre Möglichkeiten aktiv bei der Feuerwehr Lauf Dienst am Nächsten zu Leisten!

Aktives Mitglied werden

Werde förderndes Mitglied

Der Feuerwehrverein fördert die Arbeit der Feuerwehr Lauf durch finanzielle Mittel und vor allem durch die Jugendarbeit. Unterstützen sie uns bei unseren wichtigen Aufgaben für die Gemeinde mit ihrem Mitgliedsbeitrag und werden sie Teil einer starken Gemeinschaft!

Förderndes Mitglied werden